Entdecken Sie auf der WAS#15 in Barcelona unsere Wholesale-VAS-Lösungen, die sicherstellen, dass die Kunden von Telekommunikationsunternehmen die gewünschten Ergebnisse erzielen. Wir werden vom 28. Februar bis zum 3. März an dieser Veranstaltung teilnehmen und freuen uns auf viele hochkarätige, inspirierende Gespräche über den aktuellen Stand des Roamings und die Zukunft. Wir freuen uns darauf, Sie dort zu sehen!

Über WAS#15  

Die Veranstaltung WAS#15 wird von der GSMA Wholesale Agreements and Solutions Group (WAS) organisiert, die für die kommerziellen Aspekte der Interoperabilität (Interworking & Roaming) zwischen den Akteuren der Branche zuständig ist. Die WAS-Gruppe entwickelt Vorlagen für Roaming- und Interconnect-Vereinbarungen sowie Grundsätze für Wholesale-Gebühren. In diesem Jahr findet die WAS-Veranstaltung der GSMA parallel zum MWC Barcelona 2022 statt, so dass sie eine gute Gelegenheit bietet, Ihre Netzwerke auszubauen und mit Branchenführern in Kontakt zu treten.

Erleben Sie die Vorteile, die unser Roaming-Geschäft bietet, hautnah und persönlich! 

Da bei den WAS-Veranstaltungen immer das "Who is Who" der Roaming-Branche zusammenkommt, können wir das natürlich nicht verpassen! Wir freuen uns immer, unsere Roaming-Erfahrungen und unser Wissen weiterzugeben, und diese Veranstaltung bildet da keine Ausnahme. Dieses Jahr werden wir Möglichkeiten aufzeigen, die die Zukunft der mobilen Kommunikation prägen werden.

1. VoLTE-Steuerung. Wie bereitet man sich auf das Auslaufen der 2G/3G-Netze und die Verhandlungen über Großhandelsvereinbarungen mit VoLTE-Roaming-Partnern vor? Plus detailliertere Themen, darunter:

  • Eine wichtige Rolle spielen präzise, dedizierte VoLTE-Steuerungsrichtlinien, um sicherzustellen, dass neue Tarife für VoLTE-Daten und der Verlust von Umsätzen im Zusammenhang mit Sprachtarifen ausgewogen und unter strenger Kontrolle sind,
  • Erkennung von VoLTE-fähigen Netzen und Geräten.

2. Customer Success Management. Wie erreicht man ein beziehungsorientiertes Management, das die Ziele von Kunden und Anbietern zum beiderseitigen Vorteil aufeinander abstimmt? Wie werden die Roaming-Teams der Betreiber durch das Ailleron Roaming Team täglich unterstützt?

Während der Veranstaltung wird unser Ailleron Roaming Team alle Ihre Fragen und Anfragen beantworten. Wir ermutigen Sie, unsere Vertreter direkt zu kontaktieren:

Pawel Franasowicz | Direktor für Vertrieb und Geschäftsentwicklung

E-Mail: pawel.franasowicz@ailleron.com

Mobile/Whatsapp: +48 503 493 639

Nigel Dodd | Roaming Business Consultant

E-Mail: nigel.dodd@ailleron.com

Mobil/Whatsapp: +44 7841 872 580

Joanna Seremet | Business Development Manager

E-Mail: joanna.seremet@ailleron.com

Mobil/Whatsapp: +48 573 365 733

Wir freuen uns darauf, Sie beim WAS#15 zu sehen!

Auf sozialen Medien teilen

Das Ailleron Innovation Forum hat Top-Führungskräfte mit neuen Erkenntnissen und lebendigem Fachwissen versorgt

Das Ailleron Innovation Forum, das fast 100 neugierige Köpfe in Krakau zusammenbrachte, hat viele Fragen beantwortet. Die Veranstaltung fand im Manggha-Museum für japanische Kunst und Technik statt, wo sich die AIF-Teilnehmer und unsere Technologiepartner mit fünf Themenbereichen befassten, die sich mit der digitalen Zukunft der Finanzbranche im Jahr 2023 und darüber hinaus befassen.

Mehr lesen
abstrakte Linien

Lassen Sie uns finanzielle Erfahrungen machen
einfach und angenehm zusammen!

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.