Die Ailleron-Gruppe erbringt IT-Dienstleistungen für fast 200 Kunden in 40 Ländern weltweit. Nahezu 80% der Einnahmen des Konzerns stammen aus ausländischen Märkten. Daher spielen Geschäfts- und Technologiepartnerschaften und der Ausbau der Zusammenarbeit mit Organisationen auf ausländischen Märkten, wie z. B. VÖL, eine wesentliche Rolle für die Entwicklung von Ailleron.  
 

Die Kooperation zwischen Ailleron und dem Verband Österreichischer Leasing-Gesellschaften (VÖL) sieht vor, österreichische Leasinggesellschaften bei der digitalen Transformation zu unterstützen, wie es LeaseTech, einer der Geschäftsbereiche von Ailleron, bereits seit mehr als 10 Jahren tut. Die Lösungen und Dienstleistungen von LeaseTech haben in dieser Zeit die Vertriebs- und Kundenserviceprozesse großer globaler Leasinggesellschaften revolutioniert.  

Der österreichische Verband hat 43 Mitglieder und repräsentiert mehr als 90% aller Leasingtransaktionen im Lande. Das ist ein großes Potenzial für die geschäftliche Zusammenarbeit und neue Möglichkeiten für das Ailleron-Team. 

"Wir freuen uns, dass Ailleron durch solche Vereinbarungen die Möglichkeit hat, sich an verschiedenen Initiativen und Aktivitäten für die Leasingbranche zu beteiligen. Es erlaubt uns auch, das Wissen unserer Experten zu teilen und die besten Praktiken im Bereich der technologischen Entwicklung zu verbreiten. Wir möchten dem VÖL-Vorstand dafür danken, dass er uns als assoziiertes Mitglied aufgenommen hat. Wir werden unser Bestes tun, um den Verband und andere Mitglieder in der Ära der Digitalisierung des Kundenerlebnisses bei Finanzinstituten zu unterstützen." - erklärt Kamil Portka, LeaseTech General Manager bei Ailleron.

In letzter Zeit beobachten wir ein zunehmendes Interesse österreichischer Leasinggesellschaften an innovativen Lösungen im Bereich der Endkunden-Serviceprozesse. Ein Beispiel ist die Raiffeisen Leasing, die seit kurzem Kunde von Ailleron ist.   

Die Partnerschaft mit dem VÖL scheint schon jetzt sehr vielversprechend zu sein. Mit seinen zahlreichen Fachausschüssen und Arbeitsgruppen vertritt der VÖL einerseits die Interessen und Bedürfnisse der Leasingbranche und ist andererseits ein Partner im Dialog mit der Öffentlichkeit und den Wirtschaftsakteuren. Ailleron wiederum wird mit seinem reichen Angebot an technologischen Lösungen und seiner Erfahrung in der Entwicklung von Finanzsoftware in der Lage sein, viele der Herausforderungen zu meistern, denen sich innovative Unternehmen in der Leasingbranche gegenübersehen.  

Im Übrigen ist dies nicht die erste Partnerschaft von Ailleron mit einer Leasinggesellschaft. Wir schrieben über langfristige Zusammenarbeit mit dem Polnischen Leasingverband (ZPL) im vergangenen Jahr hier.

 

Auf sozialen Medien teilen

Das Ailleron Innovation Forum hat Top-Führungskräfte mit neuen Erkenntnissen und lebendigem Fachwissen versorgt

Das Ailleron Innovation Forum, das fast 100 neugierige Köpfe in Krakau zusammenbrachte, hat viele Fragen beantwortet. Die Veranstaltung fand im Manggha-Museum für japanische Kunst und Technik statt, wo sich die AIF-Teilnehmer und unsere Technologiepartner mit fünf Themenbereichen befassten, die sich mit der digitalen Zukunft der Finanzbranche im Jahr 2023 und darüber hinaus befassen.

Mehr lesen
abstrakte Linien

Lassen Sie uns finanzielle Erfahrungen machen
einfach und angenehm zusammen!

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.