Am 13. September 2012 schloss Wind Mobile S.A. einen langfristigen Vertrag mit einem der Mobilfunknetzbetreiber über eine komplexe Zusammenarbeit im Bereich der Verwaltung von Rückrufsignalen ab.

Die Zusammenarbeit basiert auf dem Modell der Umsatzbeteiligung, bei dem Wind Mobile für die Lieferung, Wartung und Entwicklung der Technologie sowie für die Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Vermarktung und dem Verkauf der Produkte an die Endkunden des Betreibers verantwortlich ist. Die Vereinbarung ist bis zum 31. Dezember 2017 gültig.

<Unsere Zusammenarbeit mit dem Betreiber war bisher sowohl in technischer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht erfolgreich. Dank der gewonnenen Erfahrungen haben wir unsere bestehende Form der Zusammenarbeit erweitert und sind eine langfristige Partnerschaft eingegangen. Dank der auf fünf Jahre angelegten engen Zusammenarbeit sind wir in der Lage, uns noch stärker an Projekten zu beteiligen, die für unseren Partner sehr profitabel sind, was sich automatisch in einer Steigerung der Gewinne von Wind Mobile niederschlägt. Nach den Untersuchungen der Boston Constulting Group werden die Betreiber in den kommenden Jahren nach und nach die Entscheidung treffen, bestimmte Aufgaben, die sie derzeit intern in ihren eigenen Organisationen erledigen, an spezialisierte Partner auszulagern. Unser komplexes Angebot spiegelt diesen Trend gut wider, und wir verfügen auch über reiche Erfahrungen und Möglichkeiten im Bereich der Mehrwertdienste. Wir werden in den nächsten fünf Jahren viel zu tun haben, sagt Tomasz Kiser, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Wind Mobile.

 

Auf sozialen Medien teilen

Das Ailleron Innovation Forum hat Top-Führungskräfte mit neuen Erkenntnissen und lebendigem Fachwissen versorgt

Das Ailleron Innovation Forum, das fast 100 neugierige Köpfe in Krakau zusammenbrachte, hat viele Fragen beantwortet. Die Veranstaltung fand im Manggha-Museum für japanische Kunst und Technik statt, wo sich die AIF-Teilnehmer und unsere Technologiepartner mit fünf Themenbereichen befassten, die sich mit der digitalen Zukunft der Finanzbranche im Jahr 2023 und darüber hinaus befassen.

Mehr lesen
abstrakte Linien

Lassen Sie uns finanzielle Erfahrungen machen
einfach und angenehm zusammen!

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.