Das digitale Onboarding (eKYC) ist einer der wichtigsten Prozesse für Fernbankingdienste. Er ermöglicht es den Finanzinstituten, neue Kunden zu gewinnen und den Absatz unter den Stammkunden aus der Ferne zu verbessern. Im vergangenen Jahr hat sich Ailleron in Zusammenarbeit mit IDENTT auf die Implementierung dieser Lösung in der SGB-Gruppe, dem zweitgrößten genossenschaftlichen Finanzinstitut in Polen, konzentriert - und wir sind stolz darauf, dass wir erfolgreich waren. Darüber hinaus wurde unsere Lösung von Branchenexperten anerkannt und für die Mobile Trends Awards in Banking and Finances nominiert.

Die Zusammenarbeit für bessere Banklösungen

Die SGB (Spółdzielcza Grupa Bankowa) ist eine Genossenschaftsbank mit einer 160-jährigen Geschichte und 192 Banken mit 1500 Filialen. Sie betreut mehr als 1,5 Millionen Menschen und bietet ihre Dienstleistungen sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden an. Die umfangreiche Erfahrung dieser Institution hat sie nicht davon abgehalten, nach den neuesten Lösungen zu suchen. Daher beschloss die SGB Bank im Jahr 2019, eine Strategie der digitalen Transformation zu verfolgen und ihren Kunden eine Vielzahl von Dienstleistungen in einer einzigen, umfassenden Online-Anwendung anzubieten.

Die SGB Bank wählte Ailleron als Partner für die Investition. Ailleron beschäftigt über 700 IT-Spezialisten und bietet seinen Kunden eine breite Palette von Dienstleistungen an. Das Unternehmen verfügt außerdem über umfangreiche Erfahrungen mit digitalen Banklösungen, nicht nur mit Plattformen, sondern auch mit eigenständigen Modulen, die die Präsenz der Banken auf dem Markt verstärken und die Erwartungen der Kunden erfüllen.

Um die Erwartungen der SGB Bank zu erfüllen, hat Ailleron beschlossen, mit IDENTT, dem führenden Anbieter von biometrischer Authentifizierung und Verifizierung, zusammenzuarbeiten - eine wichtige Funktion, die in die für die SGB Bank entwickelten eKYC-Lösungen implementiert werden sollte. Die Lösungen von IDENTT werden weltweit von großen Finanzinstituten, staatlichen Stellen, lokalen Behörden und allen Organisationen eingesetzt, die Identitätsbetrug verhindern wollen.

Ziel: eKYC für mobile Bankanwendungen

Das Hauptziel unserer Zusammenarbeit war die Einführung eines umfassenden Prozesses für das digitale Onboarding von Kunden in die digitalen Strukturen der SGB Bank. eKYC sollte es einer Bank ermöglichen, neue Kunden auf schnelle und zuverlässige Weise und unter Einhaltung der bankenaufsichtsrechtlichen Vorschriften online aufzunehmen. Die Plattform sollte Funktionen wie die Eröffnung eines Kontos, die Bestellung einer neuen Kreditkarte, die Unterzeichnung eines Dokuments, die Aktivierung einer App und andere Integrationen umfassen.

Dieses Projekt war jedoch für alle Beteiligten mit einigen Herausforderungen verbunden, unter anderem:

  • Kurze Markteinführungszeit - der Antrag sollte in etwa 3 Monaten erstellt werden.
  • Flexibilität der Lösung. Die Technologie musste vollständig anpassbar und ausbaufähig sein, falls sich der Bedarf an Veränderungen ergibt.
  • Zuverlässigkeit - es gibt viele Lösungen auf dem Markt, aber nur ein kleiner Teil von ihnen hat eine hohe Erfolgsquote bei der Überprüfung durch die Nutzer. Unser Ziel war es, dieses Problem zu lösen.

Implementierung von eKYC im Online-Banking: die wichtigsten Merkmale

Das Projekt begann Ende September 2020 und wurde 3 Monate lang fortgesetzt. Während der Entwicklungsphase beschloss Ailleron in Zusammenarbeit mit IDENTT, sich auf die Schaffung intuitiver Prozesse zu konzentrieren, die sowohl die Kunden als auch die Mitarbeiter der Bank im Alltag nahtlos unterstützen können. Die Bank stellte folgende Kriterien auf:

  • Verifizierung auf der Grundlage mehrerer Quellen - Biometrie, Identitätsdokumente, Liveness Check, Datenbanken
  • Konfigurierbare Entscheidungsmaschine
  • Möglichkeit der manuellen Überprüfung
  • Nahtlose Integration mit einem Finanzsystem von SGB
  • Zukunftssichere Architektur und Technologieplattform
  • Anpassung an die Anforderungen der Finanzinstitute - Sicherheit, Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften

Um unser Ziel zu erreichen, hat IDENTT die automatische Überprüfung eines polnischen Identitätsdokuments ermöglicht. Die Lösung unterstützt die Überprüfung der Korrektheit, Integrität und Authentizität des Dokuments. Das fortschrittliche OCR-System liest die Daten direkt aus dem Dokument, das System überprüft automatisch die Integrität der Daten im gesamten Dokument und vergleicht einzelne Felder. Dank dieser Implementierung benötigt ein Kunde nur 9 einfache Schritte, um ein Konto zu eröffnen, und 4 Schritte, um seine Identität zu bestätigen. Insgesamt dauert der gesamte Vorgang nicht länger als 15 Minuten.

Gleichzeitig ermöglicht die mobile Anwendung sowie der von Ailleron gelieferte maßgeschneiderte Prozess den Zugang zur Ansicht mit den Überprüfungsdetails und den Benutzerdaten. Sie können alle Prüfungen, Fotos eines Dokuments, aus dem Dokument gelesene Daten und andere erforderliche Informationen sehen.

Die Ergebnisse der Zusammenarbeit zwischen Ailleron und SGB

Seit dem offiziellen Start des Projekts stand fest, dass der von der SGB eingeschlagene Weg der digitalen Transformation richtig ist. Die Marktdaten bestätigen, dass die KYC-Funktionen die Erwartungen der Kunden erfüllen. Im ersten Quartal 2020 waren über 20% der neu eröffneten Konten bei einer der größten Banken in Polen sogenannte Selfie-Konten, die durch ein vom Kontoinhaber aufgenommenes Foto authentifiziert werden. Bis zu diesem Zeitpunkt haben über 55 Tausend Kunden diese Funktion genutzt, um den Vorgang abzuschließen. Bei den Fernkrediten sind die Zahlen sogar noch besser - über 80% davon werden inzwischen mit dem Selbstauthentifizierungsmodul abgeschlossen. Bei einer solchen Rate soll sich die SGB-Investition in knapp 3 Jahren amortisieren.

- Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass SGB mobile eine weitere bahnbrechende Funktionalität erhalten hat - die digitale Onboarding-Funktion. Wir freuen uns, Teil eines so wichtigen Projekts für die SGB auf ihrem Weg zu einer digitalen Bank zu sein! Wir werden auch im Jahr 2021 ein hohes Tempo bei der Bereitstellung neuer herausragender Funktionen für die SGB und ihre Kunden anschlagen. Unser Partner IDENTT war ein wichtiger Akteur in diesem Projekt - wir haben eine erstklassige Lösung für die biometrische Identifizierung erhalten, die unseren Erfolg vorangetrieben hat. - sagt Maciej Kasprzak, General Manager der Challenger Bank Division in Ailleron.

- Die SGB-Gruppe ist derzeit Partner von 192 Banken. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass jede dieser Banken mit zuverlässigen, sicheren und anerkannten Lösungen versorgt wird - all das, um diesen Banken zu helfen, neue Kunden zu gewinnen und das Geschäft anzukurbeln. Diese Dienstleistungen werden uns von Ailleron und IDENTT zur Verfügung gestellt. Die eKYC-Lösung ist aus Sicht des Verifizierungsprozesses entscheidend. Es gibt keinen Platz für Fehler, deshalb haben wir uns für eine zuverlässige und von Kritikern gelobte Lösung von IDENTT entschieden. Die Integration in die Gesamtheit der SGB Mobile App wird von Ailleron beaufsichtigt. - sagt Artur Józefowski, Direktor des Mobile & Internet Banking Bureau der SGB.

- Ich muss zugeben, dass dieses Projekt eine Herausforderung darstellte, insbesondere in Anbetracht der erwarteten Zeit für die Lieferung der Lösung. Dank der professionellen, strikten und offenen Zusammenarbeit zwischen SGB, Ailleron und IDENTT war es möglich, die hohen Anforderungen erfolgreich zu erfüllen. - sagt Jan Szajda, CEO IDENTT Polen.

Auf sozialen Medien teilen

Das Ailleron Innovation Forum hat Top-Führungskräfte mit neuen Erkenntnissen und lebendigem Fachwissen versorgt

Das Ailleron Innovation Forum, das fast 100 neugierige Köpfe in Krakau zusammenbrachte, hat viele Fragen beantwortet. Die Veranstaltung fand im Manggha-Museum für japanische Kunst und Technik statt, wo sich die AIF-Teilnehmer und unsere Technologiepartner mit fünf Themenbereichen befassten, die sich mit der digitalen Zukunft der Finanzbranche im Jahr 2023 und darüber hinaus befassen.

Mehr lesen
abstrakte Linien

Lassen Sie uns finanzielle Erfahrungen machen
einfach und angenehm zusammen!

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.