Die IT@BANK-Konferenz, die seit 2009 in Warschau veranstaltet wird, verzeichnete mit jeder Ausgabe einen stetigen Anstieg der Teilnehmerzahlen. Die Organisatoren der Konferenz gehen davon aus, dass die diesjährige Ausgabe bis zu 700 Fachleute aus der Finanzbranche anziehen wird. Ailleron wird auf der Konferenz mit einem starken Team vertreten sein, um die aktuellen Herausforderungen der Branche und die Möglichkeiten der fortschrittlichen digitalen Plattform von LiveBank zu diskutieren.

In diesem Jahr treffen sich am 15. November Fachleute und Experten aus der Banken- und Finanzbranche im Warschauer Hilton-Hotel, um sich über ihre Inspirationen, Erfahrungen und Prognosen für die "Welt der Zukunftstechnologie". Die Organisatoren der Konferenz ("BANK" Financial Monthly, das Center for Banking Processes and Information, die Polnische Bankenvereinigung) und der Programmrat der Konferenz haben die aktuellen Trends und inhaltlichen Bedürfnisse der Banker perfekt getroffen. Darüber hinaus umfasst die beeindruckende Rednerliste der IT@BANK 2023 3 Themen und eine Debatte am Ende:

  • SITZUNG I: Künstliche Intelligenz vs. echte Vorteile.
  • SITZUNG II: #HyperPersonalisierung - im Dienste der Banken oder des Kunden?
  • SITZUNG III: #CyberSecurity - digitale Stabilität in einer Welt der ständigen Bedrohungen.
  • CIO-Debatte - Bankgeschäfte in einer Welt der Spannung, des Wandels und der Unvorhersehbarkeit.
    Das detaillierte Programm finden Sie auf der Veranstaltungsseite: https://konferencje.bank.pl/konferencje/itbank-2023/

Wie sieht die Zukunft der Bankentechnologie im digitalen Zeitalter aus? Wie können wir uns schnell und effektiv an die dynamischen globalen Veränderungen und an die ebenso dynamische Entwicklung des Bankensektors, der FinTech und der Finanzindustrie insgesamt anpassen? Für welche Instrumente sollten wir uns entscheiden, um Finanzdienstleistungen zu entwickeln und sie an die Erwartungen der heutigen Kunden anzupassen? Die starke Vertretung von Ailleron in diesem Jahr: Piotr Piątosa (Vizepräsident, COO Ailleron), Ireneusz Liberacki (General Manager, Ailleron LiveBank), Łukasz Byrski (Consulting Director, Ailleron LiveBank), Maciej Mazurkiewicz (International Sales Director, Ailleron LiveBank), Mateusz Wierzbinski (Customer Success Expert, Ailleron LiveBank), Maciej Iljasiewicz (DevOps Business Unit Director, Ailleron) und Dagmara Kardaszyńska (Marketing Manager, Ailleron LiveBank) werden sich auf die Themen konzentrieren, die die Zukunft des Finanzsektors prägen und Antworten auf die oben genannten Fragen geben.

Als Partner dieser Konferenz werden wir an unserem Stand Folgendes präsentieren LiveBank, unsere innovative digitale Plattform für Bankgeschäfte, sowie weitere Dienstleistungen und Lösungen von Ailleron. Unsere Finanztechnologiedienstleistungen und die breite Palette an einsatzbereiten Lösungen passen perfekt zu den diesjährigen IT@BANK-Themen und sind vielleicht die beste Antwort auf die Herausforderungen von heute.

LiveBank basiert auf einem Optikanalmodell, das die Qualität der Kundenbetreuung und die Effizienz des Fernabsatzes von Finanzdienstleistungen verbessert. Mithilfe von KI automatisiert LiveBank Prozesse und rationalisiert so die Arbeit von Beratern weltweit, unter anderem bei Citi, Santander und ING. Elektronische Identitätsüberprüfung, Videobesprechungen und kollaborative Online-Dokumentenablage erleichtern die Kommunikation und senken die Betriebskosten der Banken, während sie gleichzeitig sicherstellen, dass die höchsten Servicestandards eingehalten werden.

Traditionell werden auf der IT@BANK-Konferenz auch die Ergebnisse der BANK Financial Monthly-Ranking für die besten IT-Unternehmen die für Geschäfts- und Genossenschaftsbanken arbeiten. Letztes Jahr gewann Ailleron in der Kategorie "IT-Unternehmen mit dem größten Entwicklungspotenzial".Das hat uns weiter motiviert, unser Unternehmen zu entwickeln, Financial Technology Services und Finanzprodukte, wie zum Beispiel LiveBank. Wir hoffen, dass unsere Bemühungen und spezialisierten Lösungen für Banken und die gesamte Finanz- und Leasingbranche auch in diesem Jahr anerkannt werden!

Auf sozialen Medien teilen

Das Ailleron Innovation Forum hat Top-Führungskräfte mit neuen Erkenntnissen und lebendigem Fachwissen versorgt

Das Ailleron Innovation Forum, das fast 100 neugierige Köpfe in Krakau zusammenbrachte, hat viele Fragen beantwortet. Die Veranstaltung fand im Manggha-Museum für japanische Kunst und Technik statt, wo sich die AIF-Teilnehmer und unsere Technologiepartner mit fünf Themenbereichen befassten, die sich mit der digitalen Zukunft der Finanzbranche im Jahr 2023 und darüber hinaus befassen.

Mehr lesen
abstrakte Linien

Lassen Sie uns finanzielle Erfahrungen machen
einfach und angenehm zusammen!

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sagen Sie uns, was Sie brauchen, und wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.